Willkommen beim Pflegestützpunkt Ingolstadt

Der Pflegestützpunkt Ingolstadt ist eine neutrale, unabhängige und kostenfreie Beratungsstelle. Sie erhalten hier Informationen, Beratung und ressourcenorientierte Unterstützung durch professionelle Pflegeberatung. 

Team Pflegestützpunkt Ingolstadt

Das Team des Pflegestützpunktes Ingolstadt besteht seit 01. April 2021 aus drei Mitarbeiterinnen. Anita Schmaus (im Bild links) ist als Leitung neben der professionellen Pflegeberatung zuständig für die Organisation und Netzwerkarbeit des Pflegestützpunktes. Jessica Sowatsch (mittig) und Sonja Karg (im Bild rechts) stehen Ihnen als professionelle Pflegeberaterinnen nach §7a SGB XI telefonisch oder persönlich vor Ort zur Verfügung. Im Bedarfsfall werden Hausbesuche angeboten. Die Arbeit des Pflegestützpunktes ist im §7c Abs. 6 SGB XI gesetzlich verankert und die Mitarbeiterinnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. 

Träger

Die Träger des Pflegestützpunktes Ingolstadt sind:

  • Alle gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen
  • Der Bezirk Oberbayern
  • Die Stadt Ingolstadt

Zusätzliche Beratungsangebote im Pflegestützpunkt

  • Sprechtag zu den Sozialleistungen des Bezirks Oberbayern ist jeden Freitag von 10 - 12 Uhr zu den Themen Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen und Hilfe zur Pflege für pflegebedürftige Personen.

Terminvereinbarung: 089-219821057 oder per E-Mail: beratung-in@no-spam-pleasebezirk-oberbayern.de 

 

  • Die Fachstelle für pflegende Angehörige der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. berät im Pflegestützpunkt jeden Dienstag von 9 - 12 Uhr zu den Themen Unterstützung für pflegende Angehörige und Umgang mit Demenz.

Terminvereinbarung: 0841-8817732 oder per E-Mail: info@no-spam-pleasealzheimer-ingolstadt.de

 

  • Der Hospizverein Ingolstadt e.V. bietet jeden ersten Donnerstag im Monat die Möglichkeit, sich in den Räumlichkeiten des Pflegestützpunktes Ingolstadt zu allen Themen rund um den letzten Lebensabschnitt zu informieren.

Terminvereinbarung: 0841-17111 oder per E-Mail: info@no-spam-pleasehospizverein-in.de

 

 

 

 

Die aktuell am häufigsten nachgefragte Themen

Pflegegrad

Ambulante Pflege

Entlastungsbetrag

Themen, die zu keiner Rubrik passen finden Sie unter Sonstiges.

Fremdsprachen

Flyer auf Englisch

Flyer auf Türkisch

Flyer auf Russisch

Die Pflegeberatung kann nach vorheriger Terminvereinbarung auch in Fremdsprachen erfolgen. Steht keine Person aus dem eigenen sozialen Umfeld zur Übersetzung zur Verfügung, wird eine Person zum dolmetschen organisiert. 

Barrierefreiheit

Diese Seite wurde unter Berücksichtigung der verschiedenen Aspekte von digitaler Barrierefreiheit mit kontrastreicher großer Schrift und für Vorlesefunktion geeignet gestaltet. Für noch größere Schriftzeichen verwenden Sie bitte die Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers.